Das Heimatmuseum ist von 11.00 Uhr - 18.00 Uhr geöffnet.

Führungen durch das Freiluftmuseum um 14.00 Uhr und um 18.00 Uhr.

Ausstellung mit Anwensenheit von Horst Suchner - ehemaliger DDR-Bürger.

<

 

„4.12.2019 ab 19.00 Uhr

 

 Ringelstern  &  Morgennatz“

 

Winter- und Weihnachtstexte von Christian Morgenstern und Joachim Ringelnatz     

 

 

Wiefelstede. Populär wurden sie durch ihre skurrilen,  spöttischen und humorvollen Gedichte: Christian Morgenstern (1871 – 1914) und Joachim Ringelnatz (1883 – 1934). Aber es finden sich auch viele seriöse und ernsthafte lyrische Texte in ihrem Werk. Auch in ihrer Winter- und Weihnachtslyrik zeigt sich das Nebeneinander von hohem, melancholischem und berührendem Ernst einerseits und groteskem, wortspielerischem oder ironisch-skurrilem Humor auf der anderen Seite. Diese Texte haben Theo Gerdes und Tammo Poppinga zu einem Winter- und Weihnachtsprogramm zusammengestellt, das sie mit vielen bekannten und unbekannten Winter- und Weihnachtsliedern garniert haben. Zu sehen und zu hören sind Tammo & Theo am Donnerstag, 4. Dezember 2019 ab 19 Uhr im Heimatmuseum Wiefelstede (Hauptstraße 11). Auch ein Überraschungsgast ist mit von der Partie, der mit seiner bemerkenswerten Stimme schon viele Zuhörer in seinen Bann gezogen hat: Schauspieler Hajo Freitag von der August Hinrichs Bühne.

  Fotos von der Ausstellungseröffnung: 

Ganz lieber Besuch aus der Gemeinde Wiefelstede. Mit einer Führung im und durch das Heimatmuseum, die Galerie und das Freilichtmuseum. Führungen durch das Freiluftmuseum nur nach Voranmeldung: 044028639716  - eckardklages@aol.com

 

                     Bierverkostung im Heimatmuseum                                                    Traditionelle Braukunst                                      "Wiefelsteder Oold"

Historische Dachpfannen für unsere Remise

 

Heimatmuseum Wiefelstede - Hauptstraße 11

Jahresprogramm 2019

 

Noch bis 3. Februar sind die „Schätze des Heimatmuseums“ aus dem Fundus des Hauses zu sehen (siehe auch Bericht oben auf der Seite).

 

20. Januar: Marga Claußen, Botschafterin für die plattdeutsche Sprache, wird ab 16 Uhr über ihr Leben erzählen.

 

9. und 10. Februar: Es ist wieder Kunstsprechstunde: Interessierte können ihre privaten Schätzchen schätzen lassen.

 

14. April: „Farbe und Feuer“: Malerei, Collage und Keramik präsentieren Anke Ibe (Oldenburg) und Anke Otto (Ofen) bis zum 12. Mai.

 

19. Mai Mitglieder der Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe Ammerland stellen bis 16. Juni ihre Werke aus und informieren über ihre Arbeit.

 

Sommerferien: Eckard Klages, Frank Holthusen und Horst Braje bieten im Rahmen der Ferienpassaktionen einen Foto-Kursus an.

 

27. und 28. Juli: Wilfried Harms lädt zur Bücherbörse mit regionaler und plattdeutscher Literatur.

 

4. August: Pia Mandewirth aus Wiefelstede zeigt bis 25. August eigene Fotos, Malerei und Zeichnungen.

 

7. und 8. September: Und wieder ist Kunstsprechstunde: private Schätzchen werden geschätzt.

 

15. September: Der Rasteder Ulrich Kropp sowie Eckard Klages gestalten die Ausstellung zu 30 Jahre DDR-Mauerfall, die bis 3. November zu sehen sein wird.

 

10. November: Der Huder Diedrich Mörking und Jutta Klages (Bokel) bieten bis 8. Dezember eine „Begegnung zweier Maler“.

 

11. Dezember: Anke und Ingo Hellbusch aus Wiefelstede laden wieder einmal zum „Advent im Museum“ bei Glühwein und Gesprächen ein.

 

15. Dezember: Fotoausstellung zum Fotowettbewerb

 

Bilder aus dem Heimatmuseum

Öffnungszeiten: Sonnabend 16.00 Uhr - 18.00 Uhr  -  Sonntag 14.00 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eckard Klages